Schneller Versand
Prüfung, Wartung & Reparatur
Expertenberatung
Bequemer Kauf auf Rechnung
Rufen Sie uns an: 03681 454980

Anschlagpunkte / Anschlagwirbel

Bei uns finden Sie diverseste Anschlagpunkte und Ringschrauben - fix, drehbar oder schwenkbar, in Edelstahl, schweißbar oder Einschrauben, es bleiben keine Wünsche offen. Ansonsten rufen Sie uns gern an.

Anschlagpunkte

Wichtig für den Einsatz und Aufhängung Ihrer Hebezeuge: sichere Anschlagpunkte - fix, schwenkbar und drehbar - als Transportöse zum Heben.

Welchen Anschlagpunkt Sie verwenden, hängt von einer Reihe von Faktoren ab:

  • Welche Tragfähigkeit benötigen Sie?
  • Soll der Bügel / Lastbügel des Anschlagpunkts drehbar und / oder schwenkbar sein oder reicht ein fixierter Punkt aus?
  • Wie soll die Montage erfolgen, soll der Anschlagpunkt zum Einschrauben, soll er schweißbar sein sein oder ist bereits an der Last ein Gewinde angebracht?
  • Welche Güteklassen wünschen Sie? Güteklasse GK8 oder Güteklasse GK10?
  • Benötigen Sie besondere Korrosionsbeständigkeit z.B. durch Edelstahl?

Ein Anschlagpunkt ist eine Öse, Lasche oder Ring, der das Anschlagmittel (wie z.B. ein Kettengehänge) mit der Last verbindet. Als Verbindungselemente können Haken oder Schäkel dienen. Die Anschlagpunkte können zu Befestigung geschraubt oder geschweißt werden. 

Es gibt Anschlagpunkte mit und ohne Feder:

  • Anschlagpunkte ohne Feder: Ein Anschlagpunkt ohne Feder bedeutet, dass der Aufnahmering sich nicht von selbst wieder aufrichtet, sondern sich beim Ablegen auch mit ablegt.
  • Anschlagpunkte mit Feder: Der D-Ring wird durch eine innen liegende Feder in Position gehalten.

Anschlagwirbel

Der Anschlagwirbel, manchmal auch Wirbelbock genannt, in GK8 oder GK10 ist kugelgelagert und der Bügel ist drehbar und schwenkbar. Der Bügel kann so 360° unter Last - also bei Ausnutzung der vollgen Tragfähigkeit - gedreht werden. Wechselt die Zugrichtung, so wird die Nutzung eines drehbaren Anschlagpunktes empfohlen. Die Anschlagwirbel / Wirbelbock drehen und schwenken den Bügel so, dass sie sich zur Last hin wenden und so die Belastung auf den Anschlagpunkt durch Schrägzug / Biegung minimiert wird. Sind die Anschlagwirbel zum einschrauben ist zu beachten, dass zur Ausnutzung der vollen Traglast das gesamte Gewinde eingeschraubt ist.

Anschweißhaken bzw. Baggerhaken

Der robuste Anschweißhaken GK8 oder GK10 ist - wie der Name schon sagt - zum Anschweißen und kann z.B. an die Schaufel Ihres Baggers geschweißt werden. Durch den Baggerhaken zum Anschweißen können Lasten ähnlich wie mit einem Kran gehoben oder transportiert werden. Der Baggerhaken ist eine praktische und flexible Hilfe an Ihren Arbeitsmaschinen - ein Alleskönner unter den Anschweißpunkten. Er ist fix befestigt und nicht drehbar oder schwenkbar.

Ringschrauben und Ringmuttern

Eine Ringschraube bzw. Ringschrauben in GK8 oder GK10 sind Anschlagpunkte mit festem Kopf und Gewinde zum einschrauben bzw. bei Ringmuttern zum Aufschrauben. Diese Ringschrauben zum Einschrauben werden auch meist als Version in Edelstahl angeboten. Runschrauben sind durch das Einschrauben einfach in der Montage, weisen günstig eine hohe Tragfähigkeit auf, haben aber natürlich keine beweglichen Bügel (sind nicht schwenkbar oder drehbar). Es ist darauf zu achten, dass das Gewinde nach der Montage immer voll eingeschraubt ist, damit die volle Tragfähigkeit sicher ausgenutzt werden kann. Auch hier gibt es Schrauben in GK8 und GK10.

Drahtseilklemmen DIN EN 13411-5

Mit Hilfe mehrerer Drahtseilklemmen können Drahtseile schnell verbunden oder Drahtumschläge hergestellt werden. Drahtseilklemmen bestehen aus einem U-förmigen Bügel und einem Verbindungselement, dem sogenannten Joch, Klemmsattel oder den Klemmbacken. Auf die beiden Enden des Bügels werden Schraubenmuttern geschraubt, die den Klemmsattel so schieben, dass die Bügelöffnung vergrößert oder verkleinert wird. Sich in der Seilklemme befindende Stahlseile werden so zusammengedrückt und im Bügel festgedrückt.

Praktisch ist, dass diese Verbindungen im Gegensatz zu Quetschhülsen oder Pressklemmen schnell geschlossen und wieder geöffnet werden können. Nachjustieren und Wiederverwendung ist so möglich.

Aber Achtung:

Die Verbindung einer Seilklemme ist nicht so sicher, wie es in der Hebezeugtechnik auf Dauer nötig ist. Drahtseilklemmen dürfen nur für das Aufhängen von statischen Lasten benutzt werden und sind in der Hebezeugtechnik nicht dauerhaft einzusetzen, sondern nur für einmalige Hebevorgänge. Für Spiralseile und kunststoffbeschichtete Seile sind sie nicht geeignet. Bitte informieren Sie sich über den ordnungsgemäßen Einsatz.

So praktisch die flexible Verbindung auch ist, in der Hebetechnik sind verpresste Hülsen sicherer.

Auswahl der Güteklasse

Sie erhalten Anschlagpunkte unabhängig vom Material (z.B. Edelstahl) in der Güteklasse 8 / GK 8 und Güteklasse 10 / GK10 bei uns. Normalerweise reicht GK8 aus; dies ist kostengünstiger, nur meist bei gleicher Traglast etwas schwerer. Eine unterschiedliche Aussage über die Sicherheit macht die Güteklasse nicht, da alle Produkte jeder Güteklasse, egal ob GK8 oder GK 10, dem gleichen Sicherheitsfaktor unterliegen. Hier ist allein die Auswahl der Tragfähigkeit entscheidend, nicht ob es ein GK8 oder GK10 ist.


Jährliche Prüfung

Anschlagpunkte und Anschlagwirbel, insbesondere also auch die hier genannten Anschlagpunkte, Ringschrauben, Drahtseilklemmen uvm., welche zum Heben von Lasten verwendet werden, sind gem. DGUV-Vorschriften mindestens jährlich unabhängig von ihrer Tragfähigkeit zu prüfen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen diese Leistungen gern an.

 

Sie haben Fragen zum Zubehör Anschlagpunkte?

Fehlt etwas in Ihrem Vorrat? Sie wollen Anschlagpunkte, Anschlagwirbel oder Ringschrauben fix, drehbar oder schwenkbar der GK8 oder GK10 kaufen? Dann sind wir die richtigen Ansprechpartner. Die Anschlagpunkte der SHT in GK8 / GK 10 - schwenkbar einfach!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Wir beraten Sie gern!

Sie wollen Lösungen oder Zubehör kaufen? Dann sind wir die richtigen Ansprechpartner für Sie. Wir scheuen keinen Preisvergleich und sind bemüht Ihnen immer top Preise und eine schnelle Lieferung zu bieten. In unserem Online-Shop finden Sie alles rund um Hebezeuge und Anschlagmittel, sowie Krane und allgemeinen Industriebedarf. Bei Problemen bieten wir Ihnen Hilfe und Unterstützung an und versuchen all Ihre Wünsche zu erfüllen.

Entdecken Sie aktuelle Trends in unserem Blog und bestellen sie jetzt unser exklusives Angebot mit großartigem Rabatt, nur für begrenzte Zeit in unseren Sonderangeboten.

Telefonisch erreichen Sie uns unter unserer Servicehotline  von montags bis freitags von 7:00 bis 16:00Uhr unter der Nummer 0 36 81 / 45 49 - 80, rund um die Uhr über unser Kontaktformular oder per Mail an info@sht-hebezeuge.de.

Wir werden schnellstmöglich antworten.

Kontakt
Unterstützung und Beratung unter:

03681 - 454980
info@sht-hebezeuge.de

Mo-Do 06:30 - 16:00 Uhr
Fr 6:30 - 12:00 Uhr

Oder über unser Kontaktformular.