Wissen kompakt: Handkettenzüge

Handkettenzüge

Handkettenzüge haben ein einfaches Design und sind leicht zu bedienen und zu warten.

Handkettenzüge erfordern den Einsatz beider Hände zur Bedienung. Während Sie an einer Kette ziehen, dreht ein Rad eine Reihe von Zahnrädern, Achsen, Zahnrädern und Kettenrädern, die wiederum die zweite Lastkette drehen, um Ihre Last zu heben oder zu ziehen. Der Hebemechanismus ist so konstruiert, dass er den größten Teil der Arbeit für Sie erledigt. Um Ihre Sicherheit und die Sicherheit der Last zu gewährleisten, verfügen viele Kettenzüge über ein Bremssystem, das ein Zurückrutschen der Last verhindert.

 

Was ist ein Stirnradflaschenzug / Kettenzug?

Ein Stirnradflaschenzug / Kettenzug (auch Handkettenzug genannt) ist ein Mechanismus, der zum Heben und Senken schwerer Lasten mit Hilfe einer Kette verwendet wird. Kettenblöcke enthalten zwei Kettenräder mit einer Übersetzung bzw. einem Getriebe dazwischen, um die je eine Kette gewickelt ist. Wenn die Handkette gezogen wird, treibt sie die Kettenräder an und beginnt, die Last zu heben, der über einen Haken an der Kette befestigt ist.

 

Wie viele Ketten werden bei einem Stirnradflaschenzug / Kettenzug verwendet?

Manuelle Kettenzüge arbeiten mit zwei Kettenschlaufen, der Handkette und der Hubkette. Die Handkette wickelt sich um ein Rad, das den Hubmechanismus durch Ziehen unterstützt.

 

Was ist dagegen ein Ratschenzug?

Ein Ratschenzug funktioniert im Prinzip wie ein Stirnradflaschenzug, nur dass es statt der Handkette einen Hebel zur Bedienung gibt, der ähnlich wie ein Schraubenschlüssel bedient wird.

 

Wofür werden manuelle Kettenzüge verwendet?

Stirnradflaschenzüge werden meist dann verwendet, wenn man bereit ist, etwas aus ökonomischen Gründen mit weniger Komfort als mit einem elektrischen Kettenzug hochzuheben. Dies könnte z.B. dann der Fall sein, wenn man nur selten etwas hebt. Ratschenzüge sind sehr gut für Montagen geeignet, z.B. im Rohrbau. Man kann ein Rohr mit mehreren Ratschenzügen in die gewünschte Position bringen und dort montieren. Wichtig ist, dass man den Stirnradflaschenzug wegen der Handkette von unten bedienen kann, während der Ratschenzug von oben bedient werden muss.

 

Kann ein Kettenzug waagerecht verwendet werden?

(Hand-)Kettenzüge können in der Regel nur vertikal eingesetzt werden. Wenn sie verwendet werden, um die Last horizontal zu bewegen, wird die Kette eingeklemmt und die Zahnräder im Inneren können beschädigt werden, wodurch die Lebensdauer verkürzt wird.

 

Kann eine Winde als Hebezeug verwendet werden?

Kann eine Winde als Hebezeug verwendet werden? Generell nein. Es ist nicht sicher, eine Standardwinde zum Anheben von Lasten vom Boden zu verwenden, da sie nicht für diesen Zweck konzipiert wurde und die Gefahr besteht, dass die Last herunterfällt. Einer der Hauptunterschiede zwischen Winden und Hebezeugen liegt in ihren Bremssystemen.

 

Was sind die Vorteile von manuellen Kettenzügen?

Obwohl manuelle Kettenzüge nicht ganz so schnell und mühelos heben wie Elektrozüge, gibt es viele Vorteile, einen manuellen Stirnradflaschenzug / Kettenzug zu besitzen.

1. Handkettenzüge benötigen keinen Strom oder eine Stromquelle. Dadurch sind sie im Vergleich zu elektrischen Hebezeugen viel mobiler.

2. Handkettenzüge sind im Vergleich zu elektrischen oder hydraulischen Hebezeugen kosteneffizienter. Elektrische Hebezeuge kosten nicht nur mehr in der Anschaffung, sie erhöhen auch die Stromrechnung.

3. Der einfache Aufbau von Handhebezeugen macht sie einfacher zu reparieren und zu warten. Es gibt keine komplexen Motoren, Verdrahtungen oder elektrische und hydraulische Systeme.

Obwohl Elektrokettenzüge in der Lage sind, schwerere Lasten zu heben, können manuelle Hebezeuge immer noch Arbeitslastgrenzen (SWL) von bis zu 30 Tonnen heben. Solange die zu hebende Last darunter liegt, gibt es keinen Grund, sich nicht für einen manuellen Stirnradflaschenzug / Kettenzug zu entscheiden. Bei großen Lasten ist allerdings die Übersetzung sehr groß, sodass viel Handkette gezogen werden muss, um kleine Wege der Hubkette zu erreichen.

Es gibt zwei Haupttypen von Handkettenzügen, aus denen man wählen kann: Handzüge und Hebelzüge.

 

Warum Qualitätskettenzüge von SHT und hebezeugshop.de?

1.       Handverlesene Produktauswahl

Kettenzüge werden in Europa fast zu 100% importiert. Dabei muss der Händler genau das Produkt kennen und beurteilen können. SHT importiert seit fast 20 Jahren Flaschenzüge, alle Lieferanten sind uns persönlich bekannt und werden von uns regelmäßig inspiziert. Daher haben wir auch nur äußerst selten Reklamationen.

2.       Europäische Ketten

Die Lastkette und deren professionelle Montage sind die Achillesferse des zuverlässigen Hebens mit manuellen Kettenzügen. Daher kaufen wir bei der SHT die Kette separat von europäischen Qualitätsherstellern und ziehen diese selbst bei uns in Suhl mit erfahrenem Fachpersonal ein.

 

3.       Kundenorientierte Auswahlvielfalt

Da wir die Ketten selber einziehen, können wir Ihnen auch jede gewünschte Kettenlänge ohne Aufpreise bieten. Sie brauchen also bei uns nicht die Standardlängen 3m, 6m und 10m auswählen, sondern können genau die Hubhöhen auswählen, die Sie benötigen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Strinradflaschenzug / Kettenzug Kettenzug / Stirnradflaschenzug
Inhalt 1 Stück
ab 100,03 € * 157,28 € *
Ratschenzug / Hebelzug Ratschenzug / Hebelzug / Hubzug
Inhalt 1 Stück
ab 63,70 € * 95,53 € *
Stirnradflaschenzug Stirnradflaschenzug / Kettenzug mit kompaktem...
Inhalt 1 Stück
ab 508,40 € * 521,80 € *
Haspelfahrwerk Superkurze Katze Kompakter Kettenzug mit Haspelfahrwerk
Inhalt 1 Stück
ab 3.182,35 € * 3.265,55 € *
Elektrischer Bauseilzug Elektrischer Bauseilzug 230 V
Inhalt 1 Stück
ab 716,81 € * 735,60 € *
Bauflaschenzug Bauflaschenzug ab 200kg
Inhalt 1 Stück
ab 209,24 € * 214,45 € *